Urlaub mit dem eigenen Pferd

Die Koffer sind gepackt, es geht ab in den Urlaub!
Manchmal tut aber ein Tapetenwechsel auch dem vierbeinigen Liebling gut. In diesem Fall packen wir Koffer und den Pferdeanhänger. Putzsachen, Sattel, Zaumzeug, Satteldecke, Helm und Reitsachen für den Urlaub packen ist eigentlich eine ganz tolle Sache.

Meist bin ich mit meinem Pferd nur unterwegs wenn ich auf dem Weg zum Turnier bin. Dabei habe ich oft etwas Stress und natürlich findet man dann dies und jenes nicht und die Aufregung spielt natürlich auch eine Rolle.

Kein Turnier – sondern Urlaub!
Entspannen, die Seele baumeln lassen und reiten gehen. Genau das ist Urlaub für mich. Besser finde ich meine Ferien noch, wenn mein Pferd dabei mitkommen darf.
Am Hausruckhof gibt es einige Gastpferdeboxen und Koppelmöglichkeiten für die Pferde. Außerdem eine großzügige Reitanlage mit direkten Anschluss an das Reitwegenetz. Wunderschön für Reiter(in) und Pferd!

Reitunterricht
Außerdem gibt es am Hof viele Übungsleiterinnen, Wanderreitführerinnen, Reitinstruktoren und eine Reitlehrerin für Großpferde und Islandpferde. Man ist also mit viel Wissen ums Reiten versorgt und kann die ein oder andere Reitlektion mit dem eigenen Pferd mitreiten und so wieder etwas Neues lernen.

Wo wohnt der Reiter/die Reiterin?
Zum Hausruckhof gehört das Sporthotel Parcours mit einem schönen Wellness-Bereich mit Hallenbad, Sauna, Bio-Sauna, Dampfbad uvm. Die Gäste sind in geräumigen Zimmern mit teilweise Blick zum Reitstall  untergebracht. Oft wenn ich mit Gästen spreche und Sie zu mir sagen, dass Sie sich bei uns wohl fühlen, sage ich oft, dass ich gerne bei uns urlauben würde, wenn ich nicht bereits bei uns arbeitete.

Mein Tipp:

  • Pferd impfen und mal versuchen mit dem eigenen Pferd auf Urlaub fahren, eine Gesundheitsbescheinigung ist natürlich wichtig.
  • Die Gelegenheit nutzen um die zahlreichen Wege im Hausruckwald auszukundschaften.
  • Theorieabende mitmachen! Man kann viel lernen auch im Urlaub!

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s