Frühling… es tut sich was am Hausruckhof!

Endlich lässt das Winterwetter nach und wir hören bereits Vogelgezwitscher von den Bäumen. Sehr langsam aber beständig steigen die Temperaturen und gleichzeitig der Wille, sich wieder mehr zu betätigen. Was hat sich getan in den letzten Wochen?

Unser Chef ist 90 Jahre geworden!

Josef Mayr, Begründer des Reiterdorfes Ampflwang sowie Erbauer des Reitzentrums Hausruckhof feierte am 6. März sein 90. Wiegenfest. Es waren Familie, Verwandte und Bekannte, Mitglieder vom Reitverein sowie Einsteller und natürlich die Mitarbeiter vom Hausruckhof eingeladen. Die Feier begann um 11.00 Uhr mit einem Reiteraufmarsch auf dem hauseigenen Ponypark. Ca. 40 Reiter und Reiterinnen haben dem Geburtstagskind gratuliert und waren anschließend zum Essen eingeladen. Es war ein sehr schönes Fest mit einer Powerpoint-Präsentation mit Bildern aus dem langen Leben von Josef Mayr. Außerdem hatten die eingeladenen Gäste Gedichte, lustige Einlagen sowie G’stanzl vorbereitet. Es war ein sehr schöner Tag für alle.

Ein weiterer Runder – Brigitte Karmus feiert runde 60 Jahre!

Brigitte Karmus, ein Meilenstein in der Hausruckhof-Geschichte, hat am 28. Februar ihr 60igstes Wiegenfest gefeiert. Brigitte, die für die Pferdefreunde Ampflwang WM-Siegerin wurde und bis heute eine wichtige Quelle für Reitunterricht und Fortbildungen ist, wurde am Hausruckhof mit einem Sektempfang begrüßt, anschließend wurde sie von Maskottchen „Rucki“ zu ihr nach Hause gefahren. Dort wurde dann ausgiebig gefeiert.

Die Vorbereitungen laufen!

Ostern kommt mit riesen Schritten. Bereits kommende Woche beginnt unser Reitercamp. Auch der Hotelbetrieb beginnt wieder am Wochenende und wir freuen uns auf viele Gäste. Zu Ostern kommt jedes Jahr – bereits schon sehr traditionell – der Osterhase und bringt kleine Geschenke und Süßigkeiten.
Im Reitercamp sind bereits 30 Kids angemeldet, auch das Programm haben wir schon fertiggestellt. Dabei darf natürlich der Pferdeschmückwettbewerb nicht fehlen. Reitunterricht für Anfänger, Fortgeschrittene sowie Tölt und Dressurlektionen und natürlich Ausritte wird es ab dem Wochenende auch wieder täglich geben.

 

Mein Tipp:

  • Vorbeischauen lohnt sich! – der Osterhase kommt bei uns reitend zu den Kindern
  • Tief einatmen beim Hausruckwald-Spaziergang – endlich Sonne tanken!
  • Schauen Sie auch auf der Facebook-Seite der Pferdefreunde Ampflwang vorbei – dort gibt es auch immer viele Neuigkeiten!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s